Berufsfeuerwehr Köln – Eine Feuerwehr am Puls der Zeit...

Fast alles ist in Köln auf die Römer zurück zu führen. Ob jedoch eine römische Feuerwehr in Köln vorhanden war, ist nicht bekannt. Immerhin war Köln das Hauptquartier der Römischen Armee am Rhein. Zimmerleute und Schmiede waren wie beim Militär in Kompanien gegliedert, um in den Städten als Feuerwehr oder technische Nothilfe eingesetzt zu werden. Von Quintus Vetinius Verus wurde an der Luxemburger Straße ein Grabstein gefunden. Ob er einer der ersten Kölner Feuerwehrmänner war? Wer weiß?  

                              Kaiser Augustus war der erste Gründer einer kommunalen Feuerwehr.

Vielleicht auch in Köln? Wer weiß...

In den folgenden Zeitepochen möchte ich Ihnen zusammendfassend die Gründung der Feuerwehr Köln näher bringen.